Gewinnspiel, Termine und ein Umtrunk

future!publish und Literaturtest auf der Frankfurter Buchmesse

literaturtest_newsletter_header

Das Branchenereignis des Jahres, die Frankfurter Buchmesse, steht kurz bevor, daher möchten wir Ihnen heute in einem Sondernewsletter „unsere“ Messethemen nahebringen – und Sie ganz herzlich an unseren Stand einladen: Mit dem von uns veranstalteten Branchenkongress future!publish (am 26./27.1.2017 in Berlin) finden Sie uns in Halle 4.1 D 79.

Apropos future!publish: Ein Standbesuch lohnt sich auch deshalb, weil wir hier Kongresstickets für den Messe­spezial­preis von 450 Euro netto anbieten. Zudem können Sie mit reichlich Messeglück auch bei unserem Gewinnspiel ein Ticket ergattern.

Tatsächlich ist die Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr für uns eine ganz besonders spannende. Denn wir setzen für den Ehrengast, Flandern & die Niederlande, eine Buchhandelskampagne um und freuen uns schon jetzt auf alle Messeevents zum Gastland. U. a. werden am Donnerstag die Gewinner des Dekowettbewerbs „Die schönste Gastlandbuchhandlung“ ausgezeichnet. Auch online ist das Gastland für uns ein Thema – etwa durch die von uns realisierte Präsentation der Gastland-Neuerscheinungen im digitalen Vorschausystem der Branche, VLB-TIX.

Auch ein Film- sowie verschiedene Beratungsangebote haben wir im Gepäck für Frankfurt: Am Mittwoch und Donnerstag stehen in einem Messefilm-Special rund zwanzig Autor*innen vor unserer Kamera. Und wir sind mit Beratungsangeboten für unterschiedliche Zielgruppen vertreten: am Stand mit einer individuellen Autoren-Beratung (Donnerstag) sowie mit Tipps zum Thema „Marketing mit VLB-TIX“ (Freitag). Zudem steht Geschäftsführer Roland Große Holtforth im „Business Club“ für eine individuelle Beratung zum Digitalmarketing (Mittwoch) zur Verfügung und präsentiert unseren Ansatz zum Thema „Marketing meets IT“ auf der Börsenvereinsebene (Freitag).

In Kooperation mit unserem Kunden Fabulus Verlag gibt es ein „Meet & Greet“ mit dem Bestseller-Autor Manfred Mai am Verlagsstand in Halle 3.0, E 102.

Bevor wir Ihnen nun kompakt die Details und Links zu unseren Messeveranstaltungen und Angeboten präsentieren, das Wichtigste vorweg: Wir freuen uns riesig auf die Begegnungen und Gespräche mit Ihnen während der Frankfurter Buchmesse!


future!publish – Messespezialpreis für Kongresstickets und ein Gewinnspiel

literaturtest_newsletter_futurepublish

 

future!publish ist der Kongress zur Zukunft des Publizierens. Zur ersten Ausgabe im Januar 2016 kamen rund 300 Fachbesucher*innen aus Buchverlagen, Buchhandlungen, Dienstleistungs­unternehmen sowie dem universitären Bereich nach Berlin. Das führende Branchenmagazin „Börsenblatt“ befand, die future!publish habe sich als „dauerhafter Opener des Branchenjahrs“ empfohlen.

Wer auch das Jahr 2017 mit dem Austausch über innovative Formen des Publizierens, neue Ideen für das Marketing und starke Impulse für den Verkauf beginnen und den Kongress am 26./27.1.2017 besuchen möchte, dem bieten sich in Frankfurt gleich zwei Chancen: An unserem Stand (Halle 4.1, Stand D 79) gibt es Tickets zum Messespezialpreis von 450 Euro netto (auf Rechnung nach der Messe zu zahlen)! Außerdem verlosen wir in einem Gewinnspiel ein Kongressticket – und wünschen Ihnen dafür schon jetzt viel Glück!

Gastland – Die schönste Gastland­buchhandlung und die Neuerscheinungen in VLB-TIX

literaturtest_newsletter_flandern_niederlande

 

Glück in einer anderen Form benötigen Sie, wenn Sie sich unsere Präsentation der Gastland-Neuerscheinungen im Branchensystem VLB-TIX ansehen möchten. Denn auch wer noch nicht im System angemeldet ist, kann über einen exklusiven Testzugang in den Gastland-Titeln und in VLB-TIX stöbern – Ihr Schlüssel dazu: der Zugang „Hans Glück“, Benutzername: „hans.glueck@iucon.com“, Passwort: „GlueckHans_123!“

Weniger Glück, sondern vielmehr Ideenreichtum und Engagement werden am Messemittwoch (19.10., 17 Uhr) auf der „Lowlands Stage“ in Halle 5 ausgezeichnet: Die Gewinner des Dekowettbewerbs „Die schönste Gastlandbuchhandlung“ werden offiziell bekannt gegeben und erhalten Ihre Preise. Hauptpreis ist eine Wochenendreise nach Antwerpen für zwei Personen (gesponsert von „VISITFLANDERS“).

Literaturfilm – Wohnzimmer mit Kamera

„Mein Buch & ich“ – das ist das Motto unseres diesjährigen Messefilm-Specials. In unserem Agenturwohnzimmer erwarten wir am Mittwoch- und Donnerstagnachmittag rund zwanzig Autor*innen. In kurzen Statements stellen uns u. a. Catharina Junk, Karla Paul und Adriaan van Dis ihre aktuellen Titel vor. Die Statements werden anschließend über unseren Literaturfilm-Kanal sowie über unsere Social-Media-Kanäle verbreitet.

Pressearbeit – Meet & Greet mit Manfred Mai bei Fabulus und Autorenberatung bei uns

literaturtest_newsletter_manfred_maiWunderbare Möglichkeiten“ heißt der neue Roman des Bestsellerautors Manfred Mai. Ein schöner Anlass für den Fabulus Verlag, gemeinsam mit seinem Autor zum Meet & Greet einzuladen. Wer diese „wunderbare Möglichkeit“ nutzen möchte, kann den Kinder- und Jugendbuchautor am Freitag (21.10, 14 bis 16 Uhr) am Verlagsstand persönlich kennenlernen.

Wie mache ich PR für mein Buch und mich als Autor?“ Zu dieser Frage steht unser Team am Donnerstag (20.10., 12.30 bis 14 Uhr, Halle 4.1, Stand D 79) Rede und Antwort. In individuellen Gesprächen erläutern wir Autor*innen, was eine erfolgreiche Pressekampagne ausmacht, worauf es bei der eigenen Präsenz ankommt und welche Möglichkeiten das Social-Media-Marketing bietet.

VLB-TIX – Messeangebote

literaturtest_newsletter_vlb-tixAuch unser Marketingteam wartet zur Buchmesse mit Spezialangeboten auf: Wenn Sie Kunde bei VLB-TIX sind oder es in 2017 werden möchten, können Sie jetzt Ihr Startpaket für das Marketing in VLB-TIX buchen – und haben dann bis zum 31.12.2017 Zeit, die gebuchten Leistungen abzurufen und, wenn sie erbracht sind, zu bezahlen. Zudem bieten wir Ihnen als Agenturpartner von VLB-TIX eine kostenlose Sprechstunde „Best Practice für das Marketing mit VLB-TIX“: am Freitag (21.10.) von 15 bis 16 Uhr an unserem Stand (Halle 4.1, Stand D 79).

Consulting – Digitalmarketing und die Sichtbarkeit von Verlagsprodukten

literaturtest_newsletter_business_clubIn diesem Jahr sind wir auch im Business Club der Frankfurter Buchmesse vertreten. Unter der Überschrift „Ask the Expert“ bietet Geschäftsführer Roland Große Holtforth eine Eins-zu-Eins-Beratung zu den Themen Visibility und Discoverability von Büchern. Dabei geht es vor allem um die Frage, wie das gelungene Zusammenspiel von Metadaten­management und einer aktiven Verlags­kommunikation in Richtung seiner Zielgruppen aussehen könnte.

literaturtest_newsletter_boersenvereinPlease meet…“ lautet das Motto einer Veranstaltung des Börsenvereins am Freitag (21.10., Forum Börsenverein, Halle 3.1 H 85). Um 16 Uhr werden wir hier in einem Kurzvortrag Ideen für die Verbindung von Marketing- und IT-Kompetenz im Dienste der Sichtbarkeit von Verlags­produkten präsentieren.

Marketing meets IT – beim Craft Beer

Sichtbarkeit ist Teamwork. Das gilt nicht nur für das Zusammenspiel von Metadaten und Marketingmaßnahmen, sondern vor allem für die Menschen, die dieses Zusammenspiel ermöglichen. Deshalb möchten wir Sie gemeinsam mit unserem Kooperationspartner NEWBOOKS Solutions ganz herzlich zum Networking beim Craft Beer an unseren Messestand (Halle 4.1, Stand D 79) einladen – am Donnerstag, dem 20. Oktober, ab 17 Uhr.

Eine Zusammenstellung all unserer Veranstaltungen und Termine finden Sie auch auf unserer Webseite: https://literaturtest.de/termine/.

By |Oktober 13th, 2016|Messe, Newsletter|0 Comments

Leave A Comment

Bitte lösen Sie dieses CAPTCHA! *